Bergpredigt Lämmera

Nachdem wir 2013 die Messe auf der Varneralp mit unseren Gesängen umrahmt haben, begaben wir uns letztes Jahr auf die Lämmera-Hütte. Die ökumenische Bergpredigt bei windigem, aber herrlichem Augustwetter konnten wir auch mit dem Gesuch der "Grichting-Hütte ufum Lämmerubodu" verbinden. Als Erinnerung an diesen Tag bleibt uns nicht nur das gemütliche Apéro bei Lydia und Philipp, sondern auch die folgende Anekdote:

Einleitend zur Bergpredigt sagte unser Pfarrer Jean-Marie bei der Begrüssung folgendes: "...und hiitu därfä wiär öi z'eerschtmal ä vollä Chor hiä uf Lämmera bigriässu". Dass Jean-Marie mit seinen Worten eigntlich einen "ganzen" Chor, und nicht einen "vollen", begrüssen wollte, bezeugten die vielen Lacher der Messbesucher.